Unser Kalender

Jährliche Aktivitäten von FASSO:

 

 

"Alles was schwimmt"

 

Am 27. Mai (Pfingstsonntag) wird der Schwarzbach bei Okriftel zum wilden Fahrwasser. Beim traditionellen Entenrennen des Fördervereins der Albert-Schweitzer-Grundschule e.V. (FASSO) in Hattersheim-Okriftel darf „Alles was schwimmt“ an den Start. „Egal ob einfache Plastikente oder hochmodernes, selbst gebasteltes Boot: Alles und jeder darf teilnehmen“ sagt Thomas Herglotz, Vorsitzender des FASSO: „Solange sich jeder an die Vorgaben und Regeln hält, darf das Gefährt starten.“

Für alle Selbstbastler gelten folgende Teilnahmebedingungen: Das Gefährt sollte nicht größer als 15x15 cm und ohne Antriebsmotor sein. Der Massenstart findet am Sonntag (27. Mai) um 11 Uhr statt, die Anmeldung ist bereits ab 10:30 Uhr an der blauen Brücke am Schwarzbach-Wehr möglich. „Alle die, die nicht selbst basteln wollen können trotzdem dabei sein,“ so Thomas Herglotz, „denn wir haben auch für alle Kurzentschlossene genügend gelbe Plastikenten, die dann mit einer Nummer versehen und mit allen anderen Teilnehmern zu Wasser gelassen werden.“ Eine Ente kostet 2 Euro und alle Einnahmen an diesem Tag gehen zugunsten der laufenden Schulhofsanierung der Albert-Schweitzer-Grundschule in Okriftel (Albert-Schweitzer-Strasse 10).  „Wir hatten im letzten Jahr einen sehr erfolgreichen Sponsorenlauf,“ sagt Thomas Herglotz, „aber der Umbau geht weiter und wir freuen uns über jede finanzielle Hilfe.“

---------------------------------------------------------------

 

• „Alles was schwimmt“ am Pfingstsonntag im
   Rahmen des Wäldchesfestes.
    
• Ausschulungsfeier für die Viertklässler am
  letzten Schultag vor den Sommerferien

• Teilnahme an der Einschulungsfeier (Info-Stand)

• Verkaufsstand am Gemeindefest der
  ev. Matthäusgemeinde Okriftel

• Großes Schulspielfest im Spätsommer

• Verkaufsstand auf dem Okrifteler Adventsmarkt
  am 1. Advent



FASSO • Förderer der Albert-Schweizer-Schule e.V. • Albert-Schweitzer-Str. 10 • 65795 Hattersheim/Okriftel